Détails de la vente aux enchères

Numéro de vente aux enchères: 162134

Type: Live-Auktion
Enchère par unité: Stück
Die Auktion ist beendet
seit: 03.03.2021 09:00 h
Enchère actuelle: € 1.420,00
Nombre d'enchères: 51
Localisation:
Deutsche Bahn AG
Franziska Lehmann
04105 Leipzig
Tel.: +49 341 9688515

Interlocuteur

DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
Zentraler Verkauf der DB, Resale & Services
Willem Jelle Lieuwens
Resale
Caroline-Michaelis-Str. 5-11
10115 Berlin
Tel.: +49 30 297 58482
Quelle: Deutsche Bahn AG

Numéro de vente aux enchères: 162134

Radierung von Georg Baselitz

KünstlerGeorg Baselitz (geb. 1938 als Hans Georg Kern in Deutschbaselitz, Sachsen)
HintergrundinformationenEr studierte ab 1956 an der Hochschule für bildende und angewandte Kunst in Ost-Berlin. Nach zwei Semestern wurde er wegen gesellschaftspolitischer Umtriebe der Hochschule verwiesen. Von 1957-64 studierte er an der Hochschule für Bildende Künste in West-Berlin. 1958 übersiedelte er nach West-Berlin. Für sein Werk ist Baselitz mit zahlreichen Preisen geehrt worden. Baselitz lehrte an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe und an der Hochschule der Künste in Berlin. Georg Baselitz gilt als einer der bedeutendsten Maler in Deutschland.
Titel des WerkesOhne Titel, 1991
DruckverfahrenRadierung, Ed. 24 / 30
Größe44 x 34,5 cm
GutachtenAufgrund von Vergleichen im Handel und auf Kunstauktionen erzielter Ergebnisse wird der Wert der vorliegenden Radierung mit derzeit 850.- Euro eingeschätzt.

Wichtige Hinweise:

  • Diese Auktion richtet sich auch an Privatpersonen. 
  • Gebote werden als Nettowert abgegeben. Bei einer Vergabe wird der gebotene Betrag grundsätzlich zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer ausgewiesen.
  • Die Abholung erfolgt nur nach Absprache mit dem Ansprechpartner vor Ort.
  • Zur Abstimmung eines Besichtigungstermins und zur Klärung weiterer Details setzen Sie sich bitte mit dem unter "Standort" genannten Ansprechpartner in Verbindung.

 

Retour