Auktionsdetails

Auktionsnummer: 170691

Typ: Verdeckte Auktion
Gebotsbasis: Stück
Endet in: 6T 16Std 50Min
Endet am: 29.10.2021 18:00 h
Standort:
DB Netz AG, I.NA-N-RS
Klaus Beushausen
30167 Hannover
Tel.: +49 160 9747 8184
Verladung nur unter ortskundiger Aufsicht (Oberleitungsnähe)
Standort: Hannover, Auf dem Loh 25

Ansprechpartner

DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
Resale (T.WVV 71)
Petra Kentsch
30159 Hannover
Tel.: +49 511 286 2784

Auktionsnummer: 170691

Tankbehälter, doppelwandig, 40.000 L

BezeichnungAußentank
Herstellerunbekannt
Typ40.000 Liter Tankanlage, doppelwandig, DIN 6616/D, Heizöltank / Dieseltank
Seriennummerunbekannt
Baujahr1969
Eigengewicht (kg)7300
Abmaße (LxBxH) in mm8700 x 2500 x 2500
Fassungsvermögen40.000 Liter
Gereinigtja
Reinigungsprotokollvorhanden, als Anlage beigefügt
Letzte Wartungnicht bekannt
Fehlteilenein
Noch in Betriebnein
Stillgelegt / abgestellt seit14.07.2021
Technische Unterlagennicht vorhanden
Typenblattnicht vorhanden
Allg. techn. ZustandAußenwandung ohne Schäden
Demontage vom Käufer notwendigja
Besonderheiten Demontage / AbholungTank steht neben der Sohlplatte eines abgebrochenen Gebäudes. Verladung kann vom Standort erfolgen. Auf der anderen Seite steht in unmittelbarer Nähe ein Transformatorenhaus, Abspannungen der Oberleitung befinden sich im Umfeld (siehe Bilder im Anhang).
Sonstige InformationenTank entleert, gereinigt, entgast und stillgelegt, Ölzuleitungen wurden entleert, demontiert und verschlossen, Armaturen fachgerecht zurück gebaut, Kontrollflüssigkeit: teilentleert, Stilllegungsbescheinigung und Prüfbericht TÜG als pdf-Anhang hinterlegt
Preisvorstellung3.000 € netto

Weitere Informationen (PDF)

Prüfbericht TÜG.pdf
Stilllegungsbescheinigung STS.pdf

Zur Abstimmung eines Besichtigungstermines und zur Klärung technischer Details setzen Sie sich bitte mit dem unter "Standort" genannten Ansprechpartner in Verbindung.

Wichtiger Hinweis: Der Verkauf erfolgt ausschließlich an unbeschränkt geschäftsfähige natürliche und juristische Personen, die in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handeln.

Die Demontage (falls erforderlich), die Verladung und der Abtransport sind vom Käufer zu seinen Lasten auszuführen und in eigener Zuständigkeit zu klären.

Der Käufer muss sich vor der Abholung des Materials unbedingt mit dem Ansprechpartner vor Ort in Verbindung setzen (betriebliche Sicherungsmaßnahmen sowie eine Unterweisung sind erforderlich)!

 

zurück