Auktionsdetails

Auktionsnummer: 172997

Typ: Verdeckte Auktion
Gebotsbasis: Stück
Endet in: 5T 10Std 47Min
Endet am: 27.01.2022 14:35 h
Standort:
Deutsche Bahn AG DB Training
Michael Feuerbaum
59067 Hamm
Tel.: +49 160 974 53912
Kein Zugang via LKW / PKW!

Ansprechpartner

DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH
Resale (T.WVV 71)
Willem Jelle Lieuwens
10115 Berlin
Tel.: +49 30 297 58482

Auktionsnummer: 172997

Optimum UF 100 Universal Fräsmaschine

HerstellerOptimum
TypUF 100
Maschinennummer200810386
Baujahr2008
Eigengewicht (kg)1350
Stromanschluß400 V
Druckluftja
Abmaße (LxBxH) in mm1655 x 1325 x 1730
Funktionsfähignein
DefekteSpindel Getriebe lässt sich nicht Ordnungsgemäß schalten. Spindel des Fräskopf hat starke Torsion. Zentralschmierung ist defekt. Diverse Handräder sind ausgeschlagen. NC Anzeige ohne Funktion
Allg. techn. Zustandschlecht
Typenblattja
Letzte Prüfung2020
Nächste Prüfungsofort
Fehlteileja
Benennung der FehlteileHandräder und passende Passfedern
Noch in Betriebnein
Stillgelegt / abgestellt seitMai 2021
Sonderausstattungnein
Zubehörnein
Technische Unterlagenja
Demontage vom Käufer notwendignein
Besonderheiten Demontage / AbholungDie Abholung muss mit passenden Maschinenrollen und einem Stapler erfolgen. Bitte die Höhe des Fußgängertunnels am Standort beachten. Kein Zugang via LKW / PKW
Sonstige InformationenDie Maschine ist in einem schlechten bis sehr schlechtem Zustand.
Preisvorstellung500,- € netto

Wichtige Hinweise

Kein Zugang via LKW / PKW!

Der Käufer hat die Demontage / Zerlegung sowie den Abtransport in eigener Zuständigkeit durchzuführen und mit dem Ansprechpartner vor Ort vorab verbindlich abzustimmen.

Eine Verladehilfe kann nicht gestellt werden.

Die Maschine entspricht nicht den aktuellen Anforderungen der BetrSichV und/oder der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG.

Die Maschine muss vom Käufer vor seiner Verwendung instandgesetzt und wieder aufgearbeitet werden. Es wird ausdrücklich eine Besichtigung des Zustandes vor Gebotsabgabe angeraten.

Das Equipment wird mit den vorhandenen technischen Unterlagen verkauft. Sollten diese oder Teile davon nicht vorhanden sein, erfolgt keine Neuanfertigung durch den Eigentümer.

Zur Abstimmung eines Besichtigungstermines und zur Klärung technischer Details setzen Sie sich bitte mit dem unter "Standort" genannten Ansprechpartner in Verbindung.

zurück